Wo kommen wir her? Wie arbeiten wir?

2011 ging die OGS aus der langjährigen Übermittagsbetreuung in der KGS in der Wasserkuhl hervor und mit der Gründung des Betreuungsverein Wassercoolies e.V. erhielten wir 2013 unseren Namen "Wassercoolies". Wir starteten zunächst mit ca. 90 Kindern und einem kleinen Team von rund 10 Betreuerinnen. Mittlerweile betreuen wir 190 Kinder und unser Team ist auf  22 Personen, bestehend aus Betreuerinnen, studentischen Kräften, FSJlern und unserer Küchenfee angewachsen. 

Wir leben wir das Prinzip „Klassenraum gleich Gruppenraum“, was vor allem für den engen Kontakt zwischen Klassenlehrer und OGS von Vorteil ist. So erleben die Kinder ihren OGS Alltag mittlerweile in einer der acht Gruppen, die aus den Klassengemeinschaften des Vormittags hervorgehen.

In jeder Gruppe arbeitet eine Gruppenleitung im Team mit jeweils 1 bzw. 2 Ergänzungskräften. Alle Betreuerinnen der Einrichtung haben mindestens den Grundkurs des SchulTag Programmes des Bildungswerks der Erzdiözese Köln absolviert. Darüberhinaus nehmen wir alle 2 Jahre an einem 1. Hilfekurs teil und besuchen regelmäßig Fortbildungen. 

Für die zahlreichen Projekte oder gruppenübergreifenden Angebote stehen uns die Turnhalle, Mensa, der Schulgarten, die Bücherei oder die Lernwerkstatt zur Verfügung. 

Einen besonderen Stellenwert nimmt unser großzügiges Außengelände ein. Hier haben die Kinder viel Freiraum für kreatives Spielen und zahlreiche Bewegungsangebote. Neben Klettermöglichkeiten, einem großen Bolzplatz, Basketballkorb, Tischtennisplatte und Slackline, können sich die Kinder Fahrzeuge, Seilchen, Stelzen uvm. ausleihen.

© 2020 Betreuungsverein Wassercoolies e.V. 

eMail: wassercoolies@gmx.de

Mobil: 0176 831 019 22

  • Facebook
  • Instagram

Betreuungsverein Wassercoolies e.V. 
In der Wasserkuhl 3
51377 Leverkusen